Im Jahr 2019 erhielten die Musiker Andrew Neil Hayes (Saxophon/Elektronik)und Matt Brown (Schlagzeug/Perkussion) für ihren Auftritt beim Festival Montreux den Jazz Talent Award. Hämmernde Stammestrommeln und schreiende Kehlkopfsaxophone flirteten regelmäßig mit Zerbrechlichkeit und roher Kraft.Beide verbindet die Leidenschaft für Improvisation, spirituellen Jazz und experimentelle Musik. Ihr Debütalbum wurde live im Total Refreshment Centre in Stoke Newington aufgenommen,der Plattform des britischen Underground.

Andrew Neil Hayes - sax, elec
Matt Brown - dr, perc

http://www.runloganrun.com/

https://www.youtube.com/channel/UCde76MMsSHG--5oNB_OQ_fw

https://www.youtube.com/watch?v=1E7Rs_-HYFU